Sie sind hier: Startseite » Wiederkehrende Veranstaltungen » Osterfeuer  

Osterfeuer


Die Rodauer Vereine und der Ortsbeirat hatten auch dieses Jahr zur Entzündung des traditionellen Osterfeuers am Schützenhaus eingeladen.
Vielerorts, so auch hier in Rodau, werden traditionell von Ostersamstag auf Ostersonntag Osterfeuer angezündet, die das Ende des langen und kalten Winters und den Beginn der Wachstumsperiode signalisieren sollen.
Trotz wechselhaftem und kühlem Wetter waren wieder zahlreiche Gäste gekommen, um diesem traditionellen Brauch beizuwohnen.

Klaus Erhardt (Vorsitzender SV Tell) begrüßte besonders Bürgermeister Edgar Buchwald und die Ortsvorsteherin Manuela Pilling.

Nach der Feuerrede von Bürgermeister Edgar Buchwald, entzündeten die Rodauer Vereinsvorsitzenden den vorbereiteten Holzstapel. Die vielen großen und kleinen Besucher verbrachten danach im Schützenhaus in geselliger Runde noch einen schönen Ostersamstag.
Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung durch die Johannisbachtaler Blasmusik.


nach oben  nach oben
Stadt Groß-Bieberau | Marktstraße 28-30 | 64401 Groß-Bieberau | Tel.: 06162 / 8006-0 | E-Mail: Kontakt | Datenschutz

Stadt Groß-Bieberau
Marktstraße 28-30 | 64401 Groß-Bieberau | Tel.: 06162 / 8006-0 |