Sie sind hier: Startseite » Leben in Groß-Bieberau » Schulen & Bildung » Haslochbergschule / Grundschule des Ldkr. Darmstadt-Dieburg  

Haslochbergschule / Grundschule des Ldkr. Darmstadt-Dieburg


Haslochbergschule
Grundschule des Landkreises Darmstadt-Dieburg
Gartenstraße 31
64401 Groß-Bieberau
Schulleitung:
Rektorin
Frau Elke Glandorf-Wischhusen
Tel.: 06162 - 1737
Fax.: 06162 - 82031
Mail:

Die Haslochbergschule ist eine Grundschule mit zurzeit 212 Schülern mit einem Ausländeranteil von 31 Schülern, vorwiegend türkischer Abstammung (21 Schüler).
Das erste und dritte Schuljahr sind dreizügig, die Schuljahre 2 und 4 sind zweizügig.
26 auswärtige Schüler kommen zum größten Teil aus dem Stadtteil Rodau und benutzen den Linienbus, der für Schulfahrten zusätzlich die Haslochbergschule anfährt.
An der Schule unterrichten z. Zt. 11 Lehrkräfte mit unterschiedlicher Stundenzahl und eine Referendarin. Vier Stunden evangelische Religion werden durch eine Gemeindereferentin, und zwei Stunden katholische Religion werden durch den Kaplan der katholischen Pfarrgemeinde Reinheim abgedeckt.
Ab Klasse 3 erhalten alle Schüler pro Woche 2 Stunden Frühenglisch, außerdem wird auf freiwilliger Basis ein Französischkurs angeboten, für den das Verschwisterungskomitee der Stadt Groß-Bieberau verantwortlich zeichnet.
Ein weiteres von der Stadt Groß-Bieberau finanziertes Projekt bietet fünf Stunden Deutsch für Ausländer an. Das Angebot der Betreuenden Grundschule wird z. Zt. von 17 Kindern genutzt. Der Förderverein für die Haslochbergschule ermöglicht durch Geldspenden die Erweiterung der Schülerbücherei und die Anschaffung von zusätzlichen Lehr- und Unterrichtsmaterialien.

Die Übergänge vom Kindergarten in die Grundschule und von der Grundschule in die weiterführenden Schulen werden gemeinsam mit den jeweiligen Partnern gestaltet.

Die Schülerbücherei befindet sich in einem freigewordenen Klassenraum und wird von den Schülern mit ihren Klassenlehrern in einer dafür vorgesehenen Stunde genutzt.
Jeder Klassenraum ist mit mindestens einem Computer ausgestattet. Die Arbeit damit soll noch verstärkt als fester Bestandteil in den Unterrichtsablauf integriert werden, wenn die vom Schulträger in Aussicht gestellten PC-Arbeitsplätze zur Verfügung stehen.


zur Homepage

Haslochbergschule






nach oben  nach oben
Stadt Groß-Bieberau | Marktstraße 28-30 | 64401 Groß-Bieberau | Tel.: 06162 / 8006-0 | E-Mail: Kontakt | Datenschutz

Stadt Groß-Bieberau
Marktstraße 28-30 | 64401 Groß-Bieberau | Tel.: 06162 / 8006-0 |
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung