Sie sind hier: Startseite » Rodau  

Rodau



Rodau, ein gern besuchter, ringsum von Wald umgebener Ort, liegt im Granitgebiet des nördlichen Odenwaldes ca. 15 km südwestlich von Dieburg und zählt rund 580 Einwohner.

Spuren germanischer und römischer Niederlassungen zeigen, dass auch in der vorgeschichtlichen Zeit die Gemarkung bereits bewohnt war. Geschichtlich wird Rodau zum ersten Male im Jahre 786 n. Chr. als Mark Roadora erwähnt. Später änderte sich nach alten Urkunden der Name in Rodau in der Bachauwe (gerodete Au).
Im Laufe der Zeit wechselt wiederholt der Ort seinen Besitzer. Graf Johann von Katzenelnbogen belehnte 1403 damit die Henne von Zwingenberg, 1427 den Stumpf von Asbach und im Jahre 1522 belehnte der Landgraf von Hessen den Balthasar von Weitolshausen, genannt Schrautenbach, mit dem Ort.
Das alte Hofhaus, das 1620 erbaut wurde, gibt Zeugnis, dass der Ort schon frühzeitig in der Geschichte eine Rolle spielte. Von der alten Anlage ist nur noch das Herrenhaus erhalten.

Bemerkenswert sind noch einige Holzfachwerkhäuser, die in weiter Umgebung ihresgleichen suchen.

Die Struktur des Ortes ist gemischt: Landwirtschaft und Arbeiterwohngemeinde. Das Steinwerk Wenzel (ehemals Fa. Hottes), die Fa. Wohnform und Gerüstbau Hess und mehrere Gewerbebetriebe bzw. Gewerbetreibende verschiedener Branchen sind hier ansässig.
Der Boden ist vorwiegend schwer und seine Bearbeitung mühevoll.
Die in der Gemeinde wiederkehrenden Veranstaltungen ist die Kirchweihe (Kerb) am letzten Sonntag im September, sowie jährlich an Pfingsten das Treffen "Wild-Wild-West" und im Oktober das traditionelle Oktoberfest mit Zunftbaum stellen.

Seit dem 01. Januar 1972 ist die Gemeinde Rodau Stadtteil von Groß-Bieberau und wird durch den Ortsbeirat vertreten.



Grußwort Ortsvorsteherin

im Namen des Ortsbeirates Rodau begrüße ich Sie sehr herzlich in unserem Stadtteil.

Wappen Rodau

Geschichte von Rodau

zur Homepage

des Stadtteils Rodau
nach oben  nach oben
Stadt Groß-Bieberau | Marktstraße 28-30 | 64401 Groß-Bieberau | Tel.: 06162 / 8006-0 | E-Mail: Kontakt | Datenschutz

Stadt Groß-Bieberau
Marktstraße 28-30 | 64401 Groß-Bieberau | Tel.: 06162 / 8006-0 |
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung